abbysh EMOTION: TIMING - WIE GIBT MAN IM RICHTIGEN MOMENT ALLES? - Abbysh
2090
post-template-default,single,single-post,postid-2090,single-format-standard,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,overlapping_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

abbysh EMOTION: TIMING – WIE GIBT MAN IM RICHTIGEN MOMENT ALLES?

abbysh EMOTION: TIMING – WIE GIBT MAN IM RICHTIGEN MOMENT ALLES?

Wer erfolgreich sein will, muss im auf dem Punkt funktionieren und seine Leistung abrufen können. Im Sport genauso, wie im Job und im privaten Bereich. Auf den Punkt mental, emotional und körperlich fit zu sein, kann man trainieren.

AUSSTRAHLUNG UND SELBSTBEWUSSTSEIN

Selbstbewusste Menschen setzten prägnante Akzente, strahlen Siegeswillen aus und imponieren den Anderen schon mit ihrem Auftreten. Selbstbewusst ist wer seine Stärken und Schwächen kennt, in sich selbst ruht und Ziele hat. Sportliche Aktivitäten und Training helfen den eigenen Körper und seine Grenzen kennen zu lernen und aufzubauen.

ZIEL, STRATEGIE UND VORBEREITUNG

Um souverän ans Ziel zu kommen, braucht man ein Ziel und eine Strategie, um das Ziel zu erreichen. Nur so kommt man ins Ziel, wenn sich die Rahmenbedingungen oder die Sachlage ändern.
Wer in einer sehr kurzen Zeit alles geben will, muss richtig vorbereitet und top organisiert sein.

UNVORHERGESEHENE SITUATIONEN MEISTERN

Er kommt meist anders als man denkt, deshalb ist Spontanität und Kreativität enorm wichtig. Eine unvorhersehbare Frage oder eine überraschende Entwicklung erfordern ein schnelles Anpassen an, die neue Situation vielleicht sogar einen Strategiewechsel.

DIE EIGENEN GRENZEN KENNEN

Cool bleiben, spontan und gleichzeitig reagieren kann nur, wer seine Grenzen kennt und aufmerksam bleibt. Konzentration und Focus auf das Ziel helfen beim durchhalten. Dafür muss man die richtigen und eigenen Ziele kennen, die Strategie verinnerlicht haben und vorbereitet sein.

DER SIEG WIRD ZWISCHEN DEN OHREN GEMACHT

Übung macht den Meister, je öfter man sich in ungewohnte Situationen begibt, desto normaler werden sie. Der Stress wird dann weniger, weil der Kopf durch die Erfahrung Lösungsstrategien lernt, verinnerlicht und positiv verankert. Herausforderungen machen uns stärker, glücklicher und lassen uns wachsen.

“Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann mußt du etwas tun, das du noch nie getan hast. Wenn du immer wieder das tust, was du schon immer getan hast, wirst du immer wieder das bekommen, was du schon immer bekommen hast.“

AUTORIN: DANIELA-KAREEN WENZEL

Daniela Wenzel
daniela.wenzel@abbysh.com
No Comments

Post A Comment

Ich akzeptiere