abbysh – FOOD: ABNEHMEN – BRITTI´S LOW CARB BROT

Gesund und lecker essen geht nicht? Dabei auch noch schlank und fit werden? Klar- Geht super sogar. Britta hat in einem halben Jahr so 15 Kilo!!!! abgenommen. Hier kommt ein himmisches Low carb Brot…

CHIA PUDDING MIT GOJI, PFIRSICH UND ZIMT

Brittis low carb Brot

Achte auf dich – aber lecker!

Low-Carb Brot

Zutaten

50 g Mandeln

50 g Leinsamen

20 g Hanfsamen

4 Eier

150 g Quark

1 TL Meersalz

40 g Walnüsse

Körner nach Geschmack als Topping (Sonnenblumenkerne, Sesam, etc.)

Zubereitung

Die Mandeln in den Mixer geben und zu Mehl verarbeiten. Dann Leinsamen und Hanfsamen dazugeben und klein mahlen. In eine Rührschüssel geben und Eier, Quark und Meersalz dazu geben und gut verrühren. Walnüsse klein machen und untermischen.

Teig in eine kleine, mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben.

Nach Gefallen beliebige Körner oben drauf streuen.

In den vorgeheizten Backofen schieben (180°C Ober-/Unterhitze oder 160°C Umluft) und eine Stunde backen.

Wenn ihr Fragen dazu habt, Kommentare oder Anregungen. Schreibt mir gerne an: daniela.wenzel@abbysh.com

#nomnomnom

Daniela

AUTORIEN: BRITTA & DANIELA

BRITTI´S LOW CARB BROT

BRITTA UND ICH 😉